Interessengemeinschaft Wirtschaft und Arbeit

Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) verpflichtete die 44 anwesenden von insgesamt 46 Kreis­räten per Handschlag

Neuer Greizer Kreistag gestartet: Klügel bleibt Erster, Zweite Wartenberg

24.06.2014 - 20:07 Uhr

Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) verpflichtete die 44 anwesenden von insgesamt 46 Kreis­räten per Handschlag

Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) verpflichtete die 44 anwesenden von insgesamt 46 Kreis­räten per Handschlag. Foto: Archiv/dpa Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) verpflichtete die 44 anwesenden von insgesamt 46 Kreis­räten per Handschlag. Foto: Archiv/dpa
Greiz. Der neue Greizer Kreistag hat sich gestern Abend in der Aula des Greizer Gymnasiums konstituiert. Landrätin (CDU) verpflichtete die 44 anwesenden von insgesamt 46 Kreis­räten per Handschlag - auch die beiden NPD-ler. Diesen schärfte sie allerdings extra ein, dass sie das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, die Verfassung des Freistaates Thüringen und die Gesetze zu achten hätten. Erster Akt eines Wahlmarathons war die Bestimmung des Vorsitzenden des Kreistages. Die CDU schlug - wie schon im Greizer Stadtrat - den Sozialdemokraten Andreas Hemmann aus Greiz vor, der ohne Gegenkandidat mit 40 von 45 möglichen Stimmen in das Ehrenamt gewählt wurde. Um den Posten seines ersten Stellvertreters gab es mit Kai Dittmann (CDU) aus Langenwetzendorf und (Linke) aus Ronneburg zwei Bewerber, der Erstgenannte gewann mit 28:13"gültigen Stimmen. Zweiter Stellvertreter wollte keiner werden. Hemmann leitete dann die Wahl der beiden ehrenamt­lichen Stellvertreter der Land­rätin und in seinem bereits langjährig bekleideten Amt des Ersten Beigeordneten wurde Heinz Klügel (CDU) aus Braunichswalde ohne Gegenkandidaten mit 37 Ja- bei sechs Nein-Stimmen bestätigt. Für den Zweiten Beigeordneten schlug die SPD Ines Wartenberg aus Greiz vor, die Linke vor der Sitzung Bernd Grimm aus Ober­geißendorf, um"ihn dann während der Sitzung mit aus Mehla auszutauschen. Letztlich setzte sich Wartenberg mit 29:13 Stimmen durch.
Marius Koity / 24.06.14 / OTZ

Kontakt

IWA
Interessengemeinschaft für Wirtschaft und Arbeit e.V.
Schönfelder Straße 6a
07973 Greiz

Telefon: 0 36 61/ 7 11 01
E-Mail: info@iwa-greiz.de

 

new-facebook-like-button

So Funktioniert eine Stadt/ Gemeinde

Infoblatt Stadt-Gemeinde

Mitgliederlogin